Teichvlies

Teichkoenig Teichvlies
  • Rollenabschnitte oder ganze Rollen erhältlich
  • in verschiedenen Stärken erhältlich  
  • für PVC-Folien, EPDM-Folien oder andere Folien
  • bei einem sandigen Untergrund kann das Vlies eine niedrigere Dichte haben
  • bei einem erdigen, steinigen Untergrund empfehlen wir ein stärkeres Vlies
  • das Vlies ist wasserdurchlässig und hat eine hohe Reißfestigkeit
  • das Teichvlies wird unter der Folie verlegt 
  • schützt die Teichfolie vor Beschädigungen durch Steine oder Wurzeln
Ein Teichvlies als Schutzvlies unter der Folie zu verlegen ist besonders wichtig um die Folie vor Beschädigungen durch Steine und Wurzeln zu schützen. Das Wasser im Teich drückt die Folie stark an den Untergrund, durch das Teichvlies zwischen Folie und Untergrund können Steine und spitze Wurzeln die Folie nicht beschädigen somit wird ein akkuter  Wasserverlust vermieden.  Das Vlies ist mit EPDM, PVC und anderen Folien kombinierbar. 

Das Vlies besteht aus einem geotextielen Material, dadurch ist sehr wasserdurchlässig und widerstandsfähig. Es ist in verschiedenen Größen und Stärken erhältlich. Wir bieten das Vlies entweder als frei wählbaren Rollenabschnitt oder in der ganzen Rolle an, mit 300g/m² oder 500g/m² Dichte. Welche Dichte für Ihr Projekt die Richtige ist hängt vom Untergrund und der verwendeten Folie ab. Grundsätzlich gilt aber bei einem sandigen Untergrund kann das Vlies eine niedrigere Dichte haben und bei einem erdigen, steinigen Untergrund empfehlen wir ein stärkeres Vlies. 

Wichtig bei der Verlegung ist dass der ganze Untergrund mit Vlies ausgekleidet wird auch über den Teichrand hinaus. 

Die Farbe des Vlies ist meist grau kann aber variieren da das Vlies aus recycelten Materialen besteht und daher jede Charge verschieden aussieht.
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)